in Uncategorized

Wie kaufe ich vor Weihnachten sicher online ein?

at

Laut der von Deloitte durchgeführten Umfrage „Report: Christmas Shopping 2016” werden fast 40% der Weihnachtsgelder für polnische Konsumenten in Online-Shops freigegeben. Dieser Wert wird den Cyber-Surfern nicht entgehen. Die Suche nach Weihnachtsgeschenken endet nicht mit einer bösen Überraschung, es lohnt sich, grundlegende Sicherheitsregeln zu verwenden.

Immer, wenn Sie einkaufen, direkt zu Ihnen nach Hause bringen und weniger Zeit mit dem Einkaufen verbringen – diese Faktoren überzeugen die meisten Polen, online einzukaufen und effektiv zu überzeugen. In Bezug auf das für das Online-Shopping bereitgestellte Urlaubsbudget erreichte Polen unter den untersuchten Ländern den zweithöchsten Wert (37%). Diese Situation ist leider auch die Möglichkeit, durch Cyberkriminelle zusätzliches Geld zu verdienen.

Kamil Sadkowski, ein Bedrohungsanalyst von ESET, berät Sie, wie Sie ohne unangenehme Überraschungen online einkaufen können.

1. Kaufen Sie in vertrauenswürdigen Läden – einen neuen Laden (kurz vor Weihnachten gegründet) oder eine außergewöhnliche Aktion, die eine neue Konsole zum halben Preis anbietet, höchstwahrscheinlich ein Betrug. Glauben Sie nicht allen Angeboten und Promotionen. Es ist besser, in einem vertrauenswürdigen Laden einzukaufen, der sich durch gutes Kundenfeedback rühmen kann.

2. Wählen Sie Geschäfte mit einer sicheren Adresse aus. Beachten Sie, ob die Online-Shop-Website Transaktionen mit dem SSL-Protokoll verschlüsselt. Am Anfang der Seitenadresse sollte „https” angezeigt werden. Überprüfen Sie sorgfältig die Adresse der Seite, auf der Sie das Traumgeschenk kaufen möchten. Lassen Sie sich nicht durch den scheinbar bekannten Namen eines Online-Shops täuschen – gefälschte Links unterscheiden sich in der Regel nur von einem einzigen Buchstaben.

3. Kaufen Sie nur über eine sichere Verbindung – Käufe und Zahlungen online nur von einem bekannten Computer oder Mobilgerät aus über Ihr Heimnetzwerk. Einige Sicherheitsprogramme verfügen über eine Heimnetzwerkschutzfunktion, mit der Sie die Sicherheit des Routers überprüfen können.

4. Verwenden Sie eine Kreditkarte oder vertrauenswürdige Zahlungslösungen. Bezahlen Sie Ihre Einkäufe am besten mit einer Kreditkarte. Beachten Sie dabei die Möglichkeit, eine „Rückbelastungsbeschwerde” einzureichen. Sie können damit eine Rückerstattung des Transaktionsbetrags beantragen, wenn der Verkäufer den Vertrag nicht erfüllt. Eine andere Option ist die Zahlung mit einer Prepaid-Karte, die Sie mit dem entsprechenden Betrag aufladen können, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen, dass der Verkäufer Ihnen mehr Käufe in Rechnung stellt. Wenn Sie eine andere Methode bevorzugen, verwenden Sie vertrauenswürdige Zahlungssysteme, z. B. PayPal, oder kaufen Sie mit der Möglichkeit der Zahlung per Nachnahme ein.

5. Schützen Sie Ihr Gerät – Achten Sie vor der Auswahl des richtigen Weihnachtsgeschenks auf die Sicherheit des Geräts, auf dem Sie die Transaktion durchführen. Installieren Sie die Updates und laden Sie auch ein Programm herunter, das vor Bedrohungen schützt, die Schwachstellen in der Software und andere schädliche Anwendungen ausnutzen, die versuchen, das Gerät zu durchdringen.

Share:

deutschehacki69

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *